Clyde wurde am 27. April Vater.mehr unter Nachkommen

25.03.2018. Auf nach Belgien, wir starteten unserer Saison mit Clyde in Bocholt. Clyde erreicht den 2.Platz in der F.

24.03.2018 mit unserer Gastmaus Arquata wagte ich mich zur Dummy A in Wirbelau, diese konnten wir mit einem "gut" bestehen. Ich war sehr zufrieden mit der Maus.

23.03.2018 Heute erreicht uns die freudige Nacfhricht das Stonehunter Namibian Rose tragend ist. Clyde wird Ende April Papa.

25.02.2018  Clyde und Nami hatten ein Date, nun heißt es warten ob es auch Früchte getragen hat.

02./03 Dezember zwei erfolgreiche Tage in Karlsruhe, zwei mal V1 in der zwischen Klasse, und am Sonntag sogar BOS 

seid September sind wir regelmäßig auf picking up

Clyde wurde von Stonehunter Namibian Rose besucht. Näheres unter der Rübrick Nachkommen

15 Oktober2017 Anton besucht die Bundessiegrausstellung in Dortmund. Er bekommt ein V1 und den Bundesjugendsieger Titel, er wird bester Junghund un bekommt das BOS

30.09.2017 work & more Clyde startet das zweite mal in der F und erreicht 102/120 Punkte

Am 23. und 24. September waren wir in Kaiserslautern zum Formwert und Wesenstest

2 September, die Picking up Saison ist eröffnet.

19 August 2017, wir haben es getan ! Wir tantzen heute auf dem Vulkan und Clyde besteht seinen ersten F WT mit 81 P, dem 8 Platz und einem, SG... Ich bin sooooo stolz

3 Juli, Romina startet mit Romina in der BZG Saar in der A und rockt mit ihm den 2 Platz.


05. Juni Anton erhält in Neunkirchen V1 BOS und den Jugendsieger

03 Juni - 4 Juni... Ein super Erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns, Clyde besteht mit Vorzüglichen 92 v 100 Punkten in der A beim RTT und Toni bekommt ein V1 und wird Jugendsieger erhält, bester Junghund und bekommt ein BOS 

27 Mai Clyde arbeitet super in Belgien auf dem WT in Ziechem 20/10/10/9/10/8/0/10/10  insgesamt 87 v 100 p und knapp an Platz 1 vorbei.

9. Mai Clyde gewinnt in der A mit 97/100 Punkten Berg und Tal

Am 9. April ging es das erste mal für Toni und mich los. Wir machten uns auf den Weg nach Mönchengladbach um dort die JP/R zu absolvieren. Diese hat Anton mit gerade mal 10 Monaten mit einem tollen Ergebnis bestand.

Clyde besteht am 25. März die Bringtreue  (Btr) mit Fuchs in Dieblich beim Kleinmünsterländer Verein Saar Pfalz.

 

Danke an die Richter und Organisatoren, es war ein wirklich schöner Tag

Clyde ist GR-PRA1 und GR-PRA 2 FREI, Ichtyose frei, MD frei , prcd-PRA Träger

Nette Trainingstage mit Petra Soons

Auch im Winter wird trainiert, wobei Clyde  mich heute mit Stolz erfüllt hat.

Das erste Mal das er einen Fuchs apportierte und dann auch noch gleich einen 5 Kg schweren Rüden. Jetzt heißt es weiter machen, vielleicht schaffen wir ja die Bringtreue.

Heute am 16. Januar ging es nach Zweibrücken zur Augnuntersuchung für die Zuchtzulassung. Freudig dürfen wir verkünden, dass Clyde RD: frei, PRA : frei und Katarakt frei ist. Im März geht es jetzt noch zum Formwert und zum Neu-Züchterseminar, danach steht der ZZL nichts mehr imWege.

15.Januar 2017, einfach mal nichts arbeiten und Fun haben. Die Hunde eingepackt und ab zu den Pferden. Da durfte im Schnee so richtig schön getobt werden.

Am 14. Januar 2017 machten wir uns mit den Jungs auf zu Crosswinds. Ulrike Schlögell, Chessie-Züchterin, sowie Richterin im DRC und JGHV  konnte uns viele gute Tipps, bezüglich des Trainings und des Handlings mitgeben. Es war ein tolles Training, was nach Wiederholung schreit!

Vom 11.- 13. November nahmen wir an 2 Tagen an einem Seminar von Petra Soons teil. Wir konnten viel lernen. Danke Petra die Tage mit Dir waren super.

Am 28. Oktober 2016 ging es für diese Jagdsaison das erste mal auf Ente. Es ist so schön Clyde in seinem Element zu sehen und wir sind sehr dankbar für diese Möglichkeit und Eindrücke die wir gewinnen können. Clyde konnte an diesem Abend sein " Können" am Land so wie im Wasser beim Stöbern im Schilfgürtel unter Beweis stellen .... Ich bin ganz stolz auf meinen Jungen.

 Am 23.10.2016,  besteht  Clydebeim Work&More  mit  insgesamt 94/120 Punkten und einem " Gut " seinen ersten offiziellen DRC -WT . Ein klasse Saisionabschluss, nun heißt es erst mal die wohl verdiente Winterpause genießen. Wir trainieren weiterhin, aber etwas lockerer, auf die nächste Saison hin. 

Clyde besteht am 3. Oktober mit 361 Pkt, die BLP in Mönchengladbach

Clyde besteht  am 30. September 2016 beim LCD in Rivenich bei Prüfungsleiter Michael Renner die Dummy- A mit vorzüglich und 77/80 Punkten. Damit erreicht er den Suchensieg. Ich bin so stolz auf diesen Hund.

 

Heute hat Anton seine erste Erfahrung mit Wild gesammelt. Die Gewöhnung an  die Taube ging ganz schnell und er hat auch fix gewusst, was damit zu tun ist. Es bereitet so viel Freude ihm zuzusehen.

Ich bin begeistert wie gut es mit der Aufnahme und dem Zutragen funktioniert  hat . Klasse mein kleiner.

Am 17. September ging es auf nach Giesingen zu Harald Brünett der mit uns ein Seminar zum Thema Mock Trial durchführte. Natürlich alles dem Alter und dem "Können " der Hunde angepasst. Harald, Gerhard und Edith sind ein spitzen Trainerteam, was uns viele Dinge lehrt. Der Tag war einfach wunderschön. Danke noch mal an die drei .... Wir fühlen uns super aufgehoben.

27. -28. August 2016

liegen zwei  schöne aber anstregende Tage  hinter uns. Bei Temperaturen von 35 Grad im Schatten machten wir uns auf ins Saarland zum 4. Saarländischen GUP - WT.  Wir hatten eine Menge Spaß, super viele Leute kennengelernt; viel gelacht und dank hilfreicher Tipps der Richter eine Menge gelernt. 

 

Clyde besteht mit Platz 1 in der A , mit dem Kompliment vom  Englischen Richter Bob Stobbart : " You have a Ferrari, learn it to drive " 

 

 

 

 

 

25.06.2016  Clyde besteht mit SG und 87 / 100 Punkten, den Retriever Workingtest beim RTT in Lohmar. 

Völlig unvorbereitet sind wir frohen Mutes dort angekommen um das erste mal in der A zu starten. Clyde wurde von den Richtern für seinen Style, Drive und Good Work gelobt. Ich bin mächtig Stolz auf meine Rakete.

 

Seine Schwester Breeze konnte mit Gerd den zweiten Platz in der F machen mit 98 Punkten und erhielt den Jugde´ Choice .... Glückwunsch... Und wir haben die Familien- Ehre erhalten 

Am 11. 06. 2016 besteht Clyde den Wesenstest in Überherrn bei Klaus Karrenberg. Danke an Daniela Klotzbach für die super Orga und das herzliche empfangen. 

Clyde besteht am 30. April 2016 in Waxweiler die JP/R mit 263 Punkten und dem 2 Platz unter dem Prüfungsleiter von Uwe Görlas.

 

Danke an Judith für diesen super tollen Hund, ich liebe meine kleine Rakete....

 

 

 

 

Am 21. Februar waren wir mal wieder zu Besuch bei  Clyde´s Mama und Geschwistern. 

Wir hielten ein kleines Training in einer Kiesgrube ab, was sehr lehrreich war. 

Am 13. Januar waren wir mit unseren Hund  zum Picking Up.

Der 25. Dezember - genau da wurde diese kleine Rakete für mich geboren.  Clyde feiert seinen 1. Geburtstag. Wir freuen uns so sehr das er bei uns ist.

Am 11. November waren wir zum Picking Up in Frankreich

Am 24. Oktober waren wir im Training. Es wurde mit Dummies und Wild gearbeitet.

Clyde zeigt sich sehr geländehart und hat Spaß an der Arbeit.  Wir bereiten uns so langsam auf die JP/R im nächsten Jahr vor.

06.09.2015

Am 6 September besuchten Clyde und ich seine Mama und deren Menschen. Bruder Boots kam auch noch hinzu und wir hielten ein kleines Training ab. Der Tag war  richtig schön. 

15.08.2015

Dieser  Sommerurlaub konnte nicht so richtig genossen werden.

Wie  schon zwei Jahre zuvor beschlossen wir nach Südfrankreich in die schöne Carmargue zu fahren.

Clyde fand das alles sehr aufregend,  schnell  hat er am Strand  Freunde gefunden. Ohne Probleme konnte der kleine Schatz über all mitgenommen werden und zeigte sich vorbildlich!

04.08.2015

Der wohl schlimmste Tag in unserem Leben.

Heute mussten wir unseren über alles geliebten Jack gehen lassen.

Tapfer hast Du gekämpft aber dein Körper konnte gegen den Krebs nicht siegen.

Du hinterlässt eine große Lücke.

 

Das ist das letze Foto was von unseren Jungs entstanden ist .

Ich mag es,  weil es die innige Verbindung zwischen beiden ganz deutlich zeigt .